Sagen- und Märchenhaftes zeigt die Hansestadt Bremen

Kunst, Kultur und Architektur findet man in Bremen bekanntlich an jeder Straßenecke und in der prächtigsten Form direkt auf dem Marktplatz. Das Bremer Rathaus mit seinen Arkaden und Balustraden zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe. Auch die grünen, wie Spitzhauben wirkenden Dächer der Glockentürme des Doms sind von ganz besonderer Architektur. Zentrum des Marktplatzes ist jedoch der Ritter Roland aus dem mittelalterlichen Rolandslied, der majestätisch auf sein Schwert gestützt, den Platz überblickt. Beinahe schon klein wirken da die vier Bremer Stadtmusikanten in einer Gasse neben dem Rathaus. Für Unterhaltung ist gesorgt Anglophilen Städtereisenden sei die Bremer Shakespeare Company ans Herz gelegt. Physikalisch Begeisterte und Kinder lieben das Universum, wo Wissen spielerisch und hautnah auf einem weiträumigen Gelände vermittelt wird. Im Bürgerpark, der grünen Lunge Bremens, werden Sie beim Softballspiel oder Frisbee Werfen selbst aktiv. Mit dem IntercityHotel Bremen finden Sie eine elegante, zentrale Unterkunft.

Parken
Zug
Flug
Mietwagen & Chauffeur