Deutschlands Stadt der Superlative - Frankfurt am Main

Der Financial District mit seinen Wolkenkratzern ist das Highlight von Frankfurt am Main, doch bietet die Metropole auch imposante historische Architektur. Die Wolkenkratzer der Deutschen Bank und der Commerzbank sind die auffälligsten von Frankfurts Finanzzentrum. Zur atemberaubenden Skyline gesellt sich am Rande auch der formschöne Messeturm. Auf dem Messegelände findet alljährlich im Herbst die Frankfurter Buchmesse statt. Ebenfalls der gehobenen Kultur widmet sich die historische Frankfurter Oper. Von der Einkaufsstraße Zeil ist es kein weiter Weg zum Römer, dem alten Rathaus, wo erfolgreiche Sportler nach ihrer Landung auf dem Frankfurter Flughafen ehrenvoll empfangen werden. Vor dem klassizistischen Gebäude der Börse posieren Bronzen von Bulle und Bär und auch die Konstablerwache sowie die Hauptwache bieten reizvolle, alte Architektur. In der Innenstadt befindet sich das elegante IntercityHotel Frankfurt Hauptbahnhof Süd und auf dem Eisernen Steg überqueren Sie den Main mit Skyline Panorama.

Anfahrt:
Bitte folgen Sie der Ausschilderung zu Tor 33 mit Hotelsymbol. In der CargoCity Süd biegen Sie bitte nach der Unterführung rechts ab, danach wieder rechts und Sie sehen das Hotel mit Auffahrt auf der rechten Seite.

Parken
Zug
Flug